Da mir BMW damalig meine Blinkerquittierung teuer codieren wollte, habe ich mich mit der Materie etwas auseinander gesetzt und die Codierung von BMW Fahrzeugen angeeignet.

Hier mal ein Auszug, was alles machbar ist:
· Heimleuchten Lampen ändern (Standlichtringe und Nebelscheinwerfer z.B.)
· Bordcomputer alle Abfragen abstellen (LED Kennzeichenleuchten z.B.)
· DWA einzelne Komponenten abstellen (Neigungsgeber, Innenraumschutz z.B.)
· DWA entschärfen nur mit Fernbedienung oder eben auch Schlösser und Fernbedienung
· Optische und akustische Quittierung der DWA oder halt auch ohne DWA (Blinker oder Sirene beim Auf- und (oder) Zusperren)
· DWA Panikmodus, durch längeres Drücken der Entriegelungstaste der Hecklappe wird bei geschärfter DWA Alarm ausgelöst
· 525d und 530d Standheizung freischalten
· Einzelne Steuergeräte auf das Fahrzeug codieren
· US Tagfahrlicht (gedimmtes Fernlicht)
· EU Tagfahrlicht (Lichtschalter bleibt auf Stufe 2 ohne Fehlermeldung)
· Standlichtblinker (Blinker leuchten gedimmt bei Standlicht)
· PDC aus und (oder) Einschaltmeldung (kurzer Gong beim ein oder (und) ausschalten)
· PDC Gong Lautstärke
· Verriegeln der Türen nach dem Anfahren
· 2min nach Entriegeln ohne Öffnen wieder verriegeln
· Selektive Zentralverriegelung, beim ersten Entriegeln wird nur die Fahrertür entriegelt erst beim zweiten Entriegeln wird das ganze Fahrzeug entriegelt
· Schliessfunktion der Heckklappe über Fernbedienung beim Touring, über die Fernbedienung kann die Heckklappe geschlossen werden
· Komfortöffnen und Schliessen, sollte aber bei jedem schon gehen, bei längerem drücken gehen die Fenster zu oder eben auf
· Wenn das Fenster raufgelassen wird bleibt es ja stehen wenn man die Türe öffnet, diese Funktion kann auch abgestellt werden
· Wischer Standrückschaltung, schaltet den Wischer auf Intervall wenn das Fahrzeug steht.
· Zündschlüssel steckt Warnung
· Memory Sitz Spiegel Einstellungen, bei Tür öffnen, beim aufsperren, oder nicht aktiv dann muss eben 1-3 gedrückt werden
· ZCS änderung
· HA Absenken beim Touring